Kassenrollen Express - Wir führen Thermo Kassenrollen mit Thermopapier sowie Thermorollen für Kreditkartenrollen und Kopierpapier als Thermorolle - schnell, zuverlässig und preiswert in unserem Onlineshop
Kontakt   l   Telefon: +49 (0) 3981 / 4899380
Kundenlogin
 
login
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Thermorolle - die günstige Ausdruckart
Mittlerweile sind viele elektronische Kassen und Rechner sowie Faxgeräte mit einer Thermorolle ausgestattet. Ähnlich wie bei anderen Papierrollen für die Geräte erfolgt der Druck der Zahlen und Preisgruppen der Einkäufe oder Rechnungsergebnisse darauf genauso sauber und deutlich lesbar, wie bei anderen. Allerdings verblassen die Drucke nach einiger Zeit schnell und automatisch durch die Einwirkung von UV Strahlen oder durch Nässe. Beim Einwirken von Kaffee wird alles gelb und dunkler hingegen bei der Einwirkung von Wasser alles schwarz / grau erscheint und die Zahlen oder Ergebnisse nicht wieder lesbar verschwinden lässt.

Der Druck mittels Hitze ist preiswert und günstig.
Dennoch bietet die Thermorolle viele Vorteile im Vergleich zu anderen Papierrollen. Der Druck auf Thermopapier erfolgt mittels speziellem Thermodrucker und nicht per Tintendruck. Die Thermorolle verfügt über kein herkömmlich bedruckbares Papier, sondern aus Spezialpapier, das mit einer besonderen thermosensitiven Beschichtung ausgestattet ist. Die Zahlen und Buchstaben werden quasi mit Hitze lesbar gemacht. Die Beschichtung besteht vorwiegend aus Entwickler, Bindegrundstoffen, Pigmente und anderen Hilfsstoffen, die sich unter Hitze zu lesbaren Buchstaben und Zahlen entwickeln. Für den Druck werden keine Farbbänder, Kartuschen oder Farbpatronen benötigt, sodass in jedem Büro oder Geschäft Verbrauchsmaterial eingespart werden kann.

Thermorolle - facettenreich einsetzbar
Thermorollen gibt es in unterschiedlichen Größen wie auch in verschiedenen Papierstärkten von 48 bis 80 g/m², sodass diese in viele Geräte passen. Der Ausdruck auf Thermopapier erfolgt verstärkt im Verkaufs- und Dienstleistungssektor - quasi da, wo Belege und Quittungen für die Kundschaft ausgedruckt werden, wie zum Beispiel im gastronomischen Bereich wie auch bei Fahrkarten von Busse und Bahn oder in Geschäften und Märkten beim Verkauf von Waren.

Fazit: Die Thermorolle ist eine optimale Alternative oder teilweise sogar ein besserer Ersatz für herkömmliche Papierrollen - allerdings nur unter der Voraussetzung über entsprechende Geräte zu verfügen.

Mit Thermorollen Kosten sparen
Zum Drucken von Kassenbons sind Thermorollen flexibel und kostengünstig. Hier kann richtig gespart werden. Kein teurer Tonerwechsel mehr, hartnäckige Farbflecke an den Fingern gehören mit Thermopapier endlich zur Vergangenheit. Thermorollen sind ideal zum Bedrucken von Belegen, welche keine sehr lange Aufbewahrungszeit benötigen. Obwohl lichtempfindlich, bleibt bei richtiger Lagerung die Lesbarkeit lange erhalten.

Was ist unter Thermorollen zu verstehen?
Hier wird Thermopapier auf einen harten Pappkern oder Kunststoffkern aufgewickelt. Es handelt sich dabei um umweltverträgliches Papier, welches mit Pigmenten, Bindern, Farbbildnern, Entwicklern und weiteren Hilfsstoffen beschichtet wird. So bildet es dann unter Einwirkung von Wärme ein Farbstoff für den Druck. Obligatorisch ist hier das Schwarz, dem Blau folgen kann und meist für firmenspezifischen Rückseitendruck oder einem Logoaufdruck genutzt wird. Um beste Druckergebnisse zu erreichen, muss die Papiersorte und das Druckwerk aufeinander abgestimmt werden. Größenvielfalt für die Anwendung in den unterschiedlichsten Bereichen für weiße und farbige Thermorollen.

Notwendig sind sie in vielen Kassenbereichen, jedoch unterschiedlich in den Größen der Rollen. Ob Einkaufszentrum oder Gastronomie, hier sind die Thermorollen im Bereich zur Bonausgabe einfach unerlässlich. Ebenso für Barcodeetiketten an den Waagen im Selbstbedienungsbereich von Obst- und Gemüseabteilungen. Neben dem Bon für den Einkauf werden sie zum Druck von EC- und Kreditkartenbelegen bei der Kartenzahlung verwendet. Sie sind ebenfalls sehr gut geeignet zum Drucken von Eintrittskarten. Empfehlenswert für
Eintrittsbelege ist farbiges Thermopapier. Diese Belege sind nicht mit anderen Kassenbons verwechselbar. Für Fahrkartenautomaten im öffentlichen Verkehr und für mobile Geräte, wie bei Fahrpreisnacherhebungen oder Geräten der Ordnungsämter, sind sie unabdingbar. Für fast jedes Einsatzgebiet sind sie verfügbar. Die benötigte Sortimentsgröße richtet sich nach den Einsatzgeräten. Hervorragend eignen sich farbige Rollen als Eintrittsbelege für Veranstaltungen jeder Art. So sind sie mit anderen Kassenbons nicht zu verwechseln.

Kassenrollen Thermopapier
Kassenrollen Thermopapier sind ein notwendiges Zubehör für jede Registrierkasse. Vom kleinen gut sortierten Laden um die Ecke bis hin zu den großen Ketten verläuft heute kein Verkauf mehr ohne die Kassen mit Kassenrollen Thermopapier. Denn jeder Kunde, der etwas einkauft, hat auch einen Anspruch auf eine Rechnung, die Quittung, den Kassenbeleg. Diese Dokumente werden sauber und sicher am besten auf Kassenrollen Thermopapier ausgedruckt. Dann kann man jederzeit nachvollziehen, welcher Kauf, wann und wo getätigt worden ist. Kassenrollen werden im ganzen Land Tag für Tag unzählige Male verwendet und gebraucht.

Weiße und farbige Rollen
Alle Kassenrollen Thermopapier gibt es in verschiedenen Farben und Größen zu kaufen. Die Farbe des Papiers, das den meisten Menschen geläufig ist aus ihrem täglichen Einkauf, ist die Farbe Weiß. Doch es gibt auch viele andere Farben, die alle üblicherweise in den Pastelltönen gehalten sind, denn helle Farben wirken mit dem schwarzen Aufdruck der Kassen fast genauso wie das weiße Papier. Ob man aber schwarze Farbe für die Belege verwendet oder blaue, rote oder grüne, ist ein Frage des Geschmacks und der Firmenphilosophie. Wie bei der Auswahl der Kassenrollen Thermopapier kann jeder frei entscheiden, welchen Beleg er seinem Kunden anbietet. Die Kassenrollen kann man abgestimmt auf die Möglichkeiten der Kassen erhalten. Je breiter die Kassenrollen sind, desto übersichtlicher erscheinen auch die ausgedruckten Daten auf dem Beleg. Die Belege haben auch eine Beweisfunktion, daher ist die Qualität des Thermopapiers entscheidend.
Nicht nur der Kunde möchte das ein oder andere Ding umtauschen, auch der Händler muss manches Mal den Ablauf der eingeräumten Umtauschfrist nachweisen können. Daher ist die Beständigkeit und auch Festigkeit der Thermorollen von ganz entscheidender Bedeutung.


Thermo Kassenrollen
In der Gastronomie, im Einzelhandel und in vielen anderen Bereichen werden unterschiedliche Kassensysteme benötigt und verwendet. Dabei wird in den meisten Fällen eine Kasse mit Thermo Kassenrollen verwendet. Auf Grund der einfachen Handhabung und Bedienung dieser Geräte eignen sie sich für nahezu jede Verwendungsart. Kassenrollen bzw. Kassensystem mit Thermo Kassenrollen für den Belegausdruck
sind die am häufigsten vertretenen Kassiersysteme, da sie auch in den Anschaffungskosten im Vergleich zu anderen Systemen etwas günstiger sind. Man kann schwarz-weiß Bonrollen verwenden, oder auch farbige Kassenrollen in die Kasse einlegen. Das ist ganz abhängig davon, was auf dem Bon in welcher Farbe abgedruckt werden soll. Man kann die Kassenrollen sogar so gestalten, dass ein Firmenlogo und andere interessante Daten auf dem Bonpapier aufgedruckt werden. Es kommt eben ganz auf die individuellen Ansprüche an die jeweilige
Kassenrolle an. Bei Thermo Kassenrollen ist eine hochwertige Materialqualität sehr wichtig, denn umso höher die Qualitätsstufe, desto weniger Probleme hat man beim Bon-Druck. Unsere Thermo Kassenrollen erfüllen diese Qualitätsstandards und sorgen sogar darüber hinaus für eine sehr große Zufriedenheit bei den Kunden, die in der Vergangenheit unsere unterschiedlichen Varianten der Kassenrollen im
Onlineshop erworben haben. Das Standardgewicht bei unseren Kassenrollen beträgt 55g/m² und die von uns vertriebenen Kassenrollen Hersteller bieten in der Regel eine mindestens 2-5 jährige Garantie. In unserem Onlineshop finden Sie unterschiedliche Gewichtsklassen und Breiten für diese Kassenrollen, die in der Regel für alle gängigen Kassiergeräte verwendet werden können. Der große Vorteil von Thermo Kassenrollen, kein separates Farbband und somit Extrakosten zu benötigen, spricht, neben der sehr guten Druckqualität, eindeutig für die Bonrollen! Ob große oder kleine Bestellmengen, die Qualität unserer Kassenrollen stimmt und sorgt für einwandfrei lesbare Kassenbons!

Kassenrollen
Die sogenannten Bons sind aus dem heutigen Handel und der Geschäftswelt fast nicht mehr wegzudenken. Sie sind in etlichen Bereichen ein unverzichtbares Hilfsmittel. Das bekannteste Herstellungsverfahren der Bons ist wohl das Thermoverfahren. Hierbei brennt ein Laser die zu
druckende Schrift direkt auf die Kassenrollen. Bei dieser Herstellungsart wird keinerlei zusätzliche Druckerfarbe benötigt, wodurch die Kosten im Nachhinein positiv beeinflusst werden. Die dafür benötigte Kassenrolle muss diversen Anforderungen entsprechen, um diese Aufgaben normgerecht zu erfüllen. Im Besonderen muss das Papier hitzebeständig sein, da es während dieses Verfahrens sonst leicht entflammen würde. Unsere Kassenrollen sind in den unterschiedlichsten Größen erhältlich, sodass sie sich optimal in die verschiedenen Kassensysteme integrieren. Bonrollen besitzen, aufgrund der qualitativ hochwertigen Fertigung, eine lange Lebensdauer. Die Bedruckung verblasst selbst durch hohe Temperaturen kaum, sodass diese auch nach Jahren noch gut erhalten ist. Da die Oberfläche des Papiers äußerst glatt ist, ist die hervorragende Aufnahme der Farbe garantiert. Zudem verschmiert der Druck nicht, selbst wenn der Bon sofort nach dem Druck berührt wird. Unsere Bonrollen bestehen aus Normalpapier. Das bedeutet, dass sie aus holzfreiem Papier umweltschonend gefertigt werden. Das holzfreie
Normalpapier hat den Vorteil, dass es über eine exzellente Farbaufnahme verfügt und somit eine optimale Haltbarkeit garantiert. Unsere sämtlichen Kassenrollen entsprechen den Vorschriften des Lebensmittel- sowie Bedarfsgegenständegesetzes (LMBG). Die Bonrollen sind ressourcenschonend hergestellt und zertifiziert. Unsere Bonrollen werden im Besonderen ohne Bisphenol hergestellt, sodass sie umweltfreundlich sowie auch kostengünstig sind. Bonrollen werden aber oft importiert. Hierbei kann es sich um Normalpapierrollen handeln, bei deren Herstellung noch die Chemikalie Bisphenol A verwendet wurde. Diese gilt seit 2010 als äußerst gesundheitsschädlich.

   
Handelsagentur Petersen


Andrè Petersen
Güstrower Straße 1
17235 Neustrelitz

Telefon: +49 (0) 3981 / 4899380
Telefax: +49 (0) 3981 / 4899381
Kontakt info@handelsagentur-petersen.de
Service


AGB
Datenschutz
Zahlungen
Widerrufsbelehrung

Impressum
Kontakt
Zahlungsmöglichkeiten







Newsletter
nach oben
 
Ihr Vorname
Ihr Nachname
Ihre E-Mail Adresse
 
 
     
       


Thermorollen   |   Kassenrollen   |   Thermo Kassenrollen   |   Thermopapier   |   Thermorolle   |